Wer wir sind

Der Stader UHU...

...ist ein Zusammenschluss von Persönlichkeiten der Region, der anderen Unternehmern in den unterschiedlichsten Situationen als Mentor zur Seite steht. Mit ihrer Erfahrung beraten die Mentoren ehrenamtlich und unentgeltlich beim Aufbau oder Umbau einer Unternehmung und lösen mit dem Hilfesuchenden Problemstellungen im Unternehmen. In Schwerpunktfelder aufgeteilt können mehr als 20 Mentoren ihre eigenen Erfahrungen in die Coachings mit einbringen.

Im September 2005 gründete sich der Verein unter dem Vorsitz von Dr. Rolf Bredendiek als Mentorennetzwerk zur Unterstützung von kleinen und mittelständischen Unternehmen im Stader Wirtschaftsraum.

Unser Vorstand

Vorsitzender: Thomas Friedrichs
Stv. Vorsitzender: Marco Dibbern
Stv. Vorsitzender: Wolfgang Leven
Kassenwart: Michael Willkomm
Schriftwart: Michael Seggewiß


Unsere Mentoren

PDF Mentorenliste

Unsere Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des Vereins hat ihren Sitz im Gründungs- und Innovationszentrum Stade, wo der Verein seit Bestehen über ein Büro verfügt.
Der Geschäftsführer des GIS, Marco Dibbern, und sein Team sorgen für den optimalen Informationsfluss und das knüpfen der Kontakte.

Was wir tun

Unsere Kompetenzen

Der Verein arbeitet ausschließlich mit ehrenamtlichen Beratern aus der Region. Seit Gründung konnte der Stader U.H.U. bisher 230 Unternehmen zur Seite stehen. Zugenommen haben im Laufe der letzten Jahre vor allem die komplexen Fälle, besonders von Firmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten.
Insgesamt sind derzeit 23 Mentoren und fünf Vorstandsmitglieder aktiv in das Netzwerk eingebunden. Es handelt sich dabei zum Beispiel um ehemalige Banker, Ingenieure, einen Rechtsanwalt und zahlreiche Führungskräfte aus Industrie und Handel.
Gesucht werden aktuell Experten aus den Bereichen Marketing und Vertrieb sowie ein bis zwei weitere Ex-Banker, aber auch andere „aktive“ und bereits „passive“ Menschen aus der Wirtschaft sind willkommen.

Wo es erforderlich bzw. sinnvoll erscheint, arbeiten wir in Zusammenarbeit mit Kammern, Verbänden oder dritten Partnern. Wir übernehmen keine Haftung bzw. Garantie sondern verstehen uns immer als Austauschpartner, der dem Hilfesuchenden nach besten Wissen und Gewissen zur Seite steht. Wir führen keine Rechts- und Steuerberatung durch. Wir berechnen Ihnen evtl. anfallende Fahrtkosten in Höhe von € 0,30 pro gefahrenen Kilometer.

Woher kommen unsere Beratungsfälle

Unsere Beratungsfälle werden unter anderem übergeleitet durch die Wirtschaftsförderer der Region, durch Kammern und Verbände (IHK, AGV, HWK etc.) durch die Agentur für Arbeit, oder durch Banken und Steuerberater. Häufig kommen aber auch die Existenzgründer oder Unternehmer durch Eigenrecherche auf uns zu.

Unsere Partner

Gründungs- und Innovationszentrum Stade
Arbeitgeberverband Stade
Wirtschaftsförderung der Hansestadt Stade
Wirtschaftsförderung der Hansestadt Buxtehude
Wirtschaftsförderung Landkreis Stade GmbH
TZEW – Transferzentrum Elbe-Weser
IHK Stade für den Elbe-Weser-Raum
Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade
Wirtschaftsjunioren Stade
Wirtschaftssenioren Netzwerk LK Rotenburg
Dr. Eichenlaub und Willkomm GbR

 

Erfolgsgeschichten

Secondhand-Laden

Ein Secondhand-Laden aus Stade sucht zur Umsatzsteigerung nach ergänzenden Geschäftsfeldern und benötigt Unterstützung für die Planung der weiteren Unternehmensentwicklung.
Der Stader UHU analysiert mögliche Zielgruppen und gibt Hinweise zur betriebswirtschaftlichen Kalkulation.

Unternehmen

Ein Unternehmen aus Kehdingen setzt auf die Verbindung von touristischer Entwicklung und dem Wellness- und Gesundheitstrend. Hierzu ist ein Konzept erforderlich, mit dem Kreditinstitute überzeugt werden können.
Der Stader UHU vermittelt Kontakte zu möglichen Kooperationspartnern und begleitet - nach inhaltlicher Vorbereitung - auch bei Bankgesprächen.

Handwerker

Ein Handwerker aus Stade plant einen neuen Geschäftszweig und ist sich unsicher, ob dies Erfolg versprechend ist.
Der Stader UHU hilft bei der Auswahl der Zielgruppen und gibt Hinweise zur Gestaltung der Homepage und des geplanten Flyers. Gemeinsam mit dem Betriebsberater der Handwerkskammer wird ein Businessplan erstellt.

 

Forscher

Ein Forscher aus dem CFK-Bereich in Stade plant eine Existenzgründung mit einer Neuentwicklung.
Der Stader UHU erstellt mit dem Gründungswilligen eine Checkliste, was zu tun ist, und berät bei der Erstellung eines Geschäftskonzepts. Gemeinsam mit den regionalen Wirtschaftsförderungseinrichtungen wird nach geeigneten Geschäftsräumen gesucht.

Restaurant

Ein Restaurant im Alten Land hat Liquiditätsprobleme und ist sich unsicher, an welcher Stelle angesetzt werden kann.
Der Stader UHU überprüft die Kalkulation und gibt Tipps zur Anpassung der Preisgestaltung. Auch über Fragen der Nachfolge wird beraten und der Kontakt zur IHK und zur DEHOGA hergestellt.

Einzelhandelsgeschäft

Ein Einzelhandelsgeschäft in Stade klagt über sinkende Umsätze und hohe Personalkosten.
Der Stader UHU untersucht das Sortiment und überarbeitet mit dem Steuerberater die Kalkulation. Die Personalplanung wird auf den Prüfstand gestellt.

Kontakt

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

Ihr erster Ansprechpartner
Stader U.H.U. e.V.
Theodor-Haubach-Weg 2
21684 Stade
Telefon: 04141 / 776-100
Telefax: 04141 / 776-119
E-Mail: info(at)stader-uhu.de

PDF Beratungsauftrag